Vennbahn

Zur Web-App

Die App “Vennbahn” wurde von den Entwicklern aus den App Stores von Google und Apple entfernt und durch eine “Web-App” ersetzt. Bei einer Web-App handelt es sich eigentlich um eine Webseite, die aber so gestaltet ist, dass sie auf mobilen Geräten wie eine App aussieht und verwendet werden kann.

Um eine Web-App später wie eine gewöhnliche App starten zu können, rufen Sie zunächst die Webseite über den angegebenen URL auf. Anschließend können Sie dann eine Verknüpfung zur Web-App auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones anlegen. Bei einem Android-Gerät öffnen Sie dazu das Menü des Webbrowsers und wählen den Eintrag Zum Startbildschirm hinzufügen. Bei einem Apple-Gerät tippen Sie im Browser in der Symbolleiste am unteren Bildschirmrand auf die Schaltfläche zum Teilen von Inhalten und wählen dann das Symbol Zum Home-Bildschirm. In beiden Fällen wird ein Symbol für die Web-App auf dem Start- bzw. Home-Bildschirm platziert und Sie können die Web-App darüber wie eine gewöhnliche App starten. Bei Bedarf lässt sich das Symbol wie von anderen Apps bekannt wieder vom Bildschirm entfernen.

Mit dem Rad durch Deutschland, Belgien und Luxemburg

Die Vennbahn, einer der schönsten und längsten Bahntrassenradwege im Grenzgebiet zwischen Deutschland, Belgien und Luxemburg. Von Aachen aus über das Hohe Venn nach Troisvierges: Mit einer durchschnittlichen Steigung von ca. 2% können Sie auf 125km Natur, Grenzlandflair, Vennbahn-Geschichten und Historisches erleben.

Die Vennbahn App begleitet Sie während der Fahrt entlang der Vennbahn. Hier finden Sie alle Informationen zu den Routen, den wichtigsten Attraktionen und Unterkünften, sowie viele weitere hilfreiche Services entlang der Vennbahn. Die Applikation kann auch Offline verwendet werden.

So funktioniert die App

Nach dem Start der App werden Sie mit dem übersichtlichen Hauptbildschirm begrüßt. Hier finden Sie direkt eine wichtige Funktion der App: Falls es Probleme auf der Strecke gibt, beispielsweise Baustellen o.Ä., werden Sie im Bereich Meldungen darauf hingewiesen.

Auf dem Hauptbildschirm erreichen Sie über entsprechende Symbole auch die in der App enthaltenen Informationen zur Vennbahn. Zurück zum Hauptbildschirm gelangen Sie, indem Sie das Vennbahn App-Logo antippen. Auch über die in den Unterkategorien angezeigte Menüschaltfläche oben rechts haben Sie die Optionen der Startseite im Zugriff.

Aktivieren Sie z.B. die Kategorie Die Route, um allgemeine Informationen zum Streckenverlauf der Vennbahn anzuzeigen. Hier erhalten Sie u. A. eine Etappenübersicht, die Sie über die Länge der einzelnen Teilstücke der Strecke und den zu bewältigenden Höhenunterschied aufklärt. In der Kategorie Unterkünfte werden Ihnen verschiedenste Gastgeber sortiert nach Etappe entlang des Streckenverlaufs vorgeschlagen. Tippen Sie bei einem Gastgeber auf Mehr erfahren, um Detailinfos zur Unterkunft anzuzeigen. Hier ist u. A. auch die Entfernung zur Vennbahn angegeben und Sie können durch Antippen von Weg zum POI anzeigen per Google Maps bzw. Apple Karten zum Standort der Unterkunft navigieren. In der Kategorie Attraktionen werden Ihnen lohnende Ausflugsziele entlang der Strecke vorgestellt. Interessant ist auch die Kategorie Service, in der Sie Informationen zu Parkmöglichkeiten, der Rückreise per Bahn usw. erhalten. Mit Problem melden können Sie zum Erhalt des Vennbahn Radwegs beitragen, indem Sie Mängel infrastruktureller Art, beispielsweise abhanden gekommene Beschilderung o. Ä. bekanntgeben.

Orientierung per interaktiver Karte

Die Informationen der Unterkategorien werden oberhalb einer Karte des Streckenverlaufs der Vennbahn eingeblendet. Tippen Sie auf die Pfeilschaltfläche am linken Rand, um die Infos auszublenden und den Blick auf die Karte freizugeben.

Die Kartendarstellung lässt sich über die üblichen Fingergesten verkleinern bzw. vergrößern und Sie können in der Karte Ihren eigenen Standort anzeigen und sich so orientieren. Darüber hinaus finden Sie in der Karte Symbole für Übernachtungsmöglichkeiten, Parkplätze, Attraktionen usw. Auch Start- und Endpunkt der einzelnen Etappen sind eingezeichnet. Tippen Sie auf ein Symbol in der Karte, um die entsprechenden Informationen aufzurufen.

 width=

 

AndroidVennbahn – Screenshot Android

 

iPhoneVennbahn – Screenshot iPhone